Sabbatical

Deine Auszeit für dein Sein und/oder dein Projekt

Wie wär's mit Zeit für dich? deinem Buchprojekt? Yoga? einer Auszeit? Gesundheit stärken? Leben genießen?

No amout of money ever bought a second of time.

Was bedeutet "sabbatical"?

Ein Sabbatical oder auch Gap Year ist eine bewusste Auszeit von der gewohnten Routine deines Lebens, aber auch von deinem gewohnten Umfeld. Neue Dinge entwickeln sich eben leichter in neuer Umgebung. Das Wort Sabbatical kommt ursprünglich aus der jüdischen Tora und bezeichnet die Zeit des bewussten Nicht-Arbeitens, um sich auf sein Sein zu besinnen. In der jüdischen Tradition ist dies natürlich auch mit Diensten an Gott und Gebet verbunden, doch das Prinzip der Achtsamkeit und des tieferen Bewusstseins bleibt das gleiche.
In den Universitäten der USA und mittlerweile auch in Deutschland werden bewusste Freistellungen für Forschungssemester oder längere Arbeiten oft als Sabbaticals bezeichnet. Die Zeit der Achtsamkeit kann nämlich ausgezeichnet für die volle Konzentration auf die eigene Schaffenskraft genutzt werden. Was ist es, dass du schon immer tun wolltest?

Zoom out

Unsere Leben sind häufig bis an die Sättigungsgrenze von scheinbar wichtigen Details gefüllt. All die Kleinigkeiten und Erledigungen, die aus unseren ToDos ein Fass ohne Boden machen – was wäre, wenn das einmal Pause hätte? Gib Dir selbst die Zeit einmal aus allem hinaus zu zoomen. Beobachte eine Fliege auf deinem Notizbuch, aber aus dem achtzigsten Stockwerk. Nimm die Welt nochmal als gesamtes wahr, bevor du dich wieder in Excel-Tabellen und Kontoauszüge stürzt. Keine Sorge, Rentenpunkte sammeln kannst du immer noch; es geht darum das Leben zu leben.

Für welche Menschen lohnt es sich?

Grundsätzlich für alle, die es gebrauchen können, doch hier einmal ein paar Denkanstöße: Vielleicht findest du dich unter folgenden Menschen wieder?!
Auf dem Denkerhof verbringen Menschen ihre Sabbaticals, die zwischen zwei Jobs nicht direkt von Büro zu Büro hetzen wollen, sondern eine Auszeit genießen. Es kommen Menschen, die lange in Partnerschaften gelebt haben, oder leben und einmal eine Zeit ganz für sich allein brauchen. Deine eigenen Gedanken hörst du schließlich in der Stille am lautesten, oder?
Obwohl der Sabbat-Gedanke ja Arbeit ausschließt gibt es auch Menschen, die die Zeit des Rückzugs für schriftstellerische Tätigkeiten und andere kreative Projekte nutzen. Welcher Herzensache hast du bisher zu viel Aufschub gewährt?

Frischluft gefällig?

Melde dich für deine Sabbatical Zeit auf dem Denkerhof

Das Angebot auf dem Denkerhof

Der Denkerhof ist der Ort für dein Sein. Neben deinen eigenen vier Wänden gibt es einen riesigen Garten, einen Trainingsraum, Gemeinschaftsorte und darüber hinaus viele Bewohner, die genau wie du für eine Sache brennen. Lass dich inspirieren, oder bleib für dich; ganz wie du magst. Häufig gestellt Fragen findest du am Ende dieser Seite.

Zeiträume und Preis

Nutze eine Auszeit von 3 bis 12 Monaten für dich und dein Leben. In dieser Zeit bekommst Du Gelegenheit die Angebote des Hofes vergünstigt zu nutzen. Du zahlst deine Miete von rund 950€/mtl. für dein Appartement/Zimmer, den Garten, den Trainingsraum, Stellplatz, Sonnenuntergänge, Katze-kraulen, Kaffeemaschine, frische Luft, Ende-der-Welt-Flair und all die anderen Kleinigkeiten des Alltags.

Erster Eindruck

Glaubst du nicht? Komm gern vorbei, oder kontaktiere uns für einen Video-Call. Hier geht es um Commitment und das will überlegt sein; viel mehr geht es jedoch um dein Leben und was du daraus machen willst.

FAQ

Was ist alles im Mietpreis enthalten?

Dein Zimmer oder deine Wohnung, immer mit Bad und Küche bzw. Gemeinschaftsküche, die Heizkosten, WLAN, einen Dachboden, Waschmaschinen und Trockner,  Bettwäsche und  Handtücher, einem großen Garten mit Terrassen und der Selbstversorger Garten.

Muss ich eigene Möbel mitbringen?

Wir vermieten unsere Wohnungen und Appartements vollständig möbliert. Du brauchst dich um nichts kümmern. Lass deine eigenen Möbel bitte zuhause, die Grundeinrichtung soll bestehen bleiben

Kann ich mein Haustier mitbringen?

Sprich uns für Haustiere bitte gesondert an. Wir prüfen das individuell.

Kann ich die Werkstatt nutzen?

Sprich uns bezüglich Werkstattnutzung an. Wir besprechen dann Mietzeitraum und Werkzeugnutzung. 

Kann ich mich ins Geschehen einbringen?

Grundsätzlich ja. Berichte uns gern von deinen Ideen. Gemeinschaften leben schließlich vom Funke aller. 

Kann ich eine online-Besichtigung bekommen?

Kein Problem. Gerne treffen wir uns digital via Zoom, Facetime oder anderem Video-Call. Melde dich gern bei uns.

Kann ich eigene Dinge organiseren?

Sprich uns auch hier an. Preise für unsere Spaces und deren Nutzung findest du hier

Darf mein Partner mitkommen?

Du willst gern ein Sabbatical zu zweit verbringen? Kein Problem. Die zweite Person zahlt 35% weniger, wenn ihr gemeinsam eine Wohnung bezieht.

Nach oben