Über uns und die Hofbewohner

Hier geben wir einen Einblick, wer wir sind.

Der Denkerhof, seine Bewohner und das Leben

Wir haben unser gewohntes Leben komplett auf dem Kopf gestellt. Viele Angebote, die es bei uns auf dem Gesundheitshof Denker gegeben hat, gibt es nicht mehr. Seit der Corona-Krise arbeiten wir fast nur noch mit online Terminen. Wir haben uns ein Anwesen in Süd Schweden gekauft. Dort wohnen wir ganz privat.
Diesen Hof haben wir trotzdem behalten. Er wird von unseren neuen Mitarbeitern Jana Niedballa und Max Schlechtinger verwaltet. Wir sind viel hier auf dem Hof. Solange Covid Aktuell ist, arbeiten wir im Hofgeschehen mit. 
Es hat sich auch noch verändert, dass wir jetzt feste Mieter auf dem Hof haben. So ist der Hof das ganze Jahr über belebt. Die einzelnen Bewohner werden weiter unten vorgestellt. 
Was sich für 2022 ändern wird: Hier werden mehr Veranstaltungen stattfinden. 

Bleibt gesund und kritisch in dieser Zeit des Umbruchs
Jan und Nicole Denker & das gesamte Hofteam

Über den Denkerhof

Im Jahre 1906 wurde der Cecilienkoog 7 das erste Mal mit 50 ha Ackerland bewirtschaftet. 
Das Wohnhaus wurde 1913  gebaut. Den Bauernhof haben Erika & Robert Andreas Denker 1976 übernommen und bis 2006 geführt. 1977 wurde der „Kornböhn“ zur 1. festen Ferienwohnung für den „Urlaub auf dem Bauernhof“. 
2006 hat Jan den Hof von seinen Eltern übernommen und mit Nicole zusammen diesen Denkerhof aufgebaut, so wie er heute ist. 2020 ist hier der große Umbruch gekommen, sodass neue Konzepte und Umsetzungen entstanden sind. 

Über Jan Denker

Jan Denker, in kurzen Worten über mich? Was ist typisch für mich?

Ich bemühe mich, mich kurzzufassen und rede dann wieder stundenlang …

Alle, die es schaffen mir zuzuhören, behaupten, es sei interessant… alle anderen sind eingeschlafen…

Seit meiner Kindheit liebe ich es Sport zu treiben und habe das – wie auch meine anderen Hobbys- zum Beruf gemacht.

Jan Denker

Über Nicole Denker

Mexico bin ich nun hängen geblieben und werde dort u.A. ein Retreat Center aufbauen.
Auch das online Coaching werde ich nun von Mexiko aus anbieten. Fotografieren, kreativ sein und Gestalten, Einrichten, Sauna sowie Yoga und Qi Gong mag ich sehr gerne. Auch liebe ich philosophische tiefgehende Gespräche. Früher habe ich immer gedacht, dass ich lieber alleine bin. Mittlerweile finde ich das Leben in einer Gemeinschaft sehr bereichernd. Ich bin ein ehrlicher, fröhlicher, direkter und authentischer Mensch.

Die Denkerhof Bewohner

Unsere Blogeinträge

VW T5 Rockton

Jan liebt den Ausbau seiner Bullis. Nun ist er aktuell dabei den T5 Rockton mit 2 Schiebetüren und einer Flügeltür im Heck zu seinem Mister

Weiterlesen »
Nach oben